Balance Swing Indoor 

Hygiene-Grundregeln:

  • Bei Vorliegen von Symptomen einer akuten Atemwegserkrankungen oder Fieber ist die Teilnahme an der Balance Swing Kursstunde untersagt.
  • Falls eine Person Kontakt mit COVID-19-Fällen in den letzten 14 Tagen hatte, darf diese ebenfalls nicht am Kurs teilnehmen.
  • Beim Betreten des Kursraumes und vor Nutzung des Trampolins, sowie das durchqueren des Raumes und der Gang zur Toilette muss unbedingt eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden.
  • Körperliche Begrüßungsrituale (z.B. Händedruck/Umarmungen) sind zu unterlassen.
  • Beim Betreten des Kursraumes und vor Nutzung der Trampoline muss sich jeder Teilnehmer unverzüglich die Hände desinfizieren.
  • Beachten der Hust- und Nies-Etikette (Armbeuge oder Einmal-Taschentuch). 
  • Das Einhalten des Abstandsgebots von mindestens 1,5 Meter wird während der Kursstunde empfohlen.
  • Die Teilnehmer kommen bereits in Sportkleidung. Es dürfen lediglich nur die Jacken und Schuhe abgelegt werden.
  • Bitte keine Speisen, sondern nur Getränke.